Zuhause gesucht

Vermittlungshilfe

Gnadenplatz

Glückspfoten

Neuste Kommentare

  • Julia Kopetsch: Wie ich sehe konntet Ihr doch nicht widerstehen einen neuen
  • Claudia Hellbach: Tiffany konnte gesichert werden.
  • Billy: Lieber Woody, wir verfolgen Deine Geschichte von Anfang an und freuen
  • Julia Kopetsch: ICH BIN GUT ANGEKOMMEN Einen schönen zweiten Advent... Gestern Morgen bin
  • Julia & Michi: Und wir freuen uns schon riesig auf Ihn!!!

Archive

Spaß am Holzrücken

Hallo,

Billy-9-6-2hier ein paar aktuelle Grüße von der ehemaligen Glückspfote. Seine Liebe zum Wasser ist ungebrochen, sein Hobby, Äste aus dem Wald nach Hause zu tragen, weitet sich immer mehr aus. Da er mich damit zum Lachen bringt, werden die Äste immer größer und schwerer. Er trägt sie, mit kurzem Absetzen, circa einen Kilometer nach Hause!

Dummy-Training und Ball spielen ist dagegen überhaupt nicht sein Ding, das wird ihm schnell zu blöd. Aber Holzrücken im Wald – da ist er der Größte!

Wir gehen auch immer noch in die Hundeschule und trainieren fleißig die Zielobjektsuche (Suchhundesport). Inzwischen hat Billy sich für Level 2 qualifiziert!

Billy-9-6-3Er ist immer noch ein Quirl, dem täglich die Sonne aus dem Hintern scheint. Wir müssen aufpassen, dass wir ihn vernünftig auslasten, sonst lastet er uns aus… Da ist die Zielobjektsuche einfach genial und im Gegensatz zum Dummy-Training auch seine Sportart!

Er ist immer noch ein sportlicher, gesunder Hund, der lange Spaziergänge liebt und am Pferd mitläuft.
Er ist kein perfekter Hund – wir sind es ja auch nicht! Billy leidet am Touret-Syndrom: immer wenn er einen fremden Hund sieht, müssen die Schimpfwörter aus ihm heraus (grins!). Ich bin da leider begrenzt in der Lage, dies abzustellen, aber er bereitet uns viel Freude und wir möchten ihn nicht missen! Ich hoffe, dass uns noch viele schöne Jahre mit ihm vergönnt sind!

Ganz liebe Grüße

Barbara und Billy

Billy-9-6-1

 

Leave a Reply