Zuhause gesucht

Vermittlungshilfe

Gnadenplatz

Glückspfoten

Neuste Kommentare

  • Julia Kopetsch: Wie ich sehe konntet Ihr doch nicht widerstehen einen neuen
  • Claudia Hellbach: Tiffany konnte gesichert werden.
  • Billy: Lieber Woody, wir verfolgen Deine Geschichte von Anfang an und freuen
  • Julia Kopetsch: ICH BIN GUT ANGEKOMMEN Einen schönen zweiten Advent... Gestern Morgen bin
  • Julia & Michi: Und wir freuen uns schon riesig auf Ihn!!!

Archive

Neuaufnahme: Yuki

Yuki-04.05.Rasse: Border-Collie-Mix

Geschlecht: weiblich

geboren am: ca. Januar 2013

Herkunft: Privat

Angekommen: am 04. Mai 2016

vorläufige Eindrücke: Yuki ist eine hübsche, aber auch ängstliche Hündin. Da sich die Lebensumstände von Yuki´s Frauchen stark geändert haben, wurde Yuki an die Glückspfoten abgegeben. Yuki liebt andere Hunde und fühlt sich in Gesellschaft von Artgenossen besonders wohl. Artgenossen geben ihr Sicherheit, aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen Yuki nur als Zweithund zu vermitteln. Yuki kennt Katzen und kann auch ohne Probleme zu einer Familie mit größeren Kindern. Sie wurde kastriert und ist vollständig geimpft, entwurmt und auch geschippt. Wir wünschen uns für Yuki eine Familie mit Hund dem sie sich anschließen kann. Super toll wäre natürlich ein Haus mit Garten. Wir vermitteln nicht in Hof, oder Zwingerhaltung.

Nachtrag: Yuki war bei ihrer Ankunft recht dünn. Ihre Haut ist an einigen Stellen sehr trocken, dadurch kratzt sie sich recht häufig. Wir sind dabei ihr Futter umzustellen und haben Proben zu einem Pathologen schicken lassen, nun warten wir auf Rückmeldung unseres Tierarztes. Um Yuki Erleichterung zu verschaffen reiben wir die trockene Haut mit Kamillencreme ein. Sobald wir mehr wissen werden wir berichten.

Die Ergebnisse der Blutuntersuchung sind da. Leider hat sich unser erster Verdacht bestätigt, Yuki hat Leishmaniose. Wir werden sie nun einem Spezialisten vorstellen und mit der Behandlung beginnen. Trotz dieser Diagnose kann Yuki ein erfülltes Leben haben, wird jedoch immer wieder Blutuntersuchungen über sich ergehen lassen müssen. Sie hat sich dank ihrer Pflegestelle, die mit viel Einfühlungsvermögen und Liebe mit Yuki arbeitet fantastisch entwickelt. Sie ist fast nicht wieder zu erkennen. Eine tolle Hündin die eine Chance auf ein glückliches Leben mehr als verdient hat 🙂

Pflegestelle: Lydia aus Berlin

Wenn Sie Yuki gern kennenlernen möchten, senden Sie uns bitte den ausgefüllten Bewerberbogen zu.
Den finden Sie hier.

Leave a Reply